Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

CAT6 Doppeldosen UP-Eonbau  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Verkabelung CAT5 Dose-Hub-PC << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Welche Dosen und welches Kabel soll ich verwenden  
Autor Nachricht
Edgar
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.09.2004
Beiträge: 4
Wohnort: Neunkirchen/Saar

BeitragVerfasst am: So Sep 26, 2004 12:03 pm    Titel: CAT6 Doppeldosen UP-Eonbau

Hallo,

ich bin neu hier in diesem Forum und habe folgendes Problem:

Ich suche nach CAT6-Anschlußdosen, Unterputz, mit 2 Anschlüssen für 2 Leitungen

Das Patchpanel und alle aktiven Geräte stehen im Keller in einem separaten Raum in dem
sich auch der Telekom-Hauptanschluss befindet. Von dort gehen Leerrohre zu den jeweiligen
Positionen der Zimmer in den oberen Stockwerken und dann durch die Kellerdecke senkrecht
nach oben. Mein Vermieter ist damit einverstanden, daß ich im Keller alle notwendigen
Installationen vornehme, möchte in den Zimmern aber keine großflächigen Schlitze in den
Wänden, d.h. ich komme jeweils mit den beiden Kabeln direkt von unten und soll die Dosen
in einer maximalen Höhe von 15cm über dem Boden anbringen.

In meiner grenzenlosen Naivität habe ich mir günstige CAT6-Dosen aus einem Online-Shop
beschafft, die ich aber wieder zurückschicken muß, weil:

- ein Kabel muss von unten und das andere von oben zugeführt werden, andere Richtungen
sind nicht möglich (war aus der Beschreibung nicht ersichtlich)
- selbst mit Hilfe eines elektroinstallionserfahrenen Kollegen lies sich keine
UP-Wandeinbaudose (zum einspachteln) auftreiben, in die die Cat6-Dose fest montiert
werden konnte (keine Klemmen, Schrauben passten nicht auf die Profile, Durchmesser unge-
eignet). Anscheinend sind die meisten in den Shops angebotenen Dosen für Unterflurkanäle
oder Bodentanks ausgelegt.

Wer kennt eine CAT6 Doppeldose UP bei der beide Kabel senkrecht von unten kommen können
und die sich in eine UP-Wandeinbaudose einbringen lässt? Bitte auch angeben wie die
CAT6-Dose in der UP-Wandeinbaudose befestigt wird und was für eine Wandeinbaudose benötigt
wird (Abmessungen,Bezeichnung) ?

Der Admin bietet in seinem Shop die BTR-CAT6 Doppeldosen an, die sind zwar sehr teuer (ich
benötige 10 Dosen für das gesamte Haus), aber scheinen auch sehr gut zu sein. Wenn ich die
Beschreibung richtig verstanden habe, werden die IDC-Module aber von oben eingeführt, damit
die RJ45-Buchsen im 45 Grad-Winkel nach unten zeigen. Deshalb eine Zusatzfrage: Was würde
passieren, wenn ich die BTR-Dose verkehrt herum einbauen würde? Ist das nur unschön, wenn
die Buchsen im 45 Grad Winkel nach oben abgehen, oder hat das Auswirkungen auf die ange-
schlossenen Patchkabel?

Im voraus Vielen Dank füe Eure Hilfe.

Gruß
Edgar
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2461
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: So Sep 26, 2004 12:35 pm    Titel:

Hallo,

eine Dose drehen ist nicht zu empfehlen, der RJ45 Stecker bietet mit der Einrastnase eine Art Zugentlastung.
Wir haben auch Cat6 Dosen von Setec mit LSA deren Kabelzuführung wahlweise senkrecht oder waagerecht liegt. Kannst mir ja ne mail schicken über deinen genauen Bedarf.
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Netzwerkdose CAT6 ohne Schirmung? Twisted Pair / Kupferkabel 6 Di Jan 10, 2017 2:53 pm
TAE-NFF-Adapter über CAT6 hin und zurück führen? Twisted Pair / Kupferkabel 0 Mi Nov 18, 2015 10:42 pm
CAT7-Leitung langsamer als parallel verlegte CAT6-Leitung Passive Komponenten 5 Mi Sep 16, 2015 9:30 pm
Bestes LAN-Kabel (Cat7 vs. Cat6) Glasfaserkupplung? Twisted Pair / Kupferkabel 12 Sa Sep 06, 2014 9:49 am
Verlegekabel an CAT6 Dose - Kein Netzwerksignal Twisted Pair / Kupferkabel 3 So Jul 20, 2014 3:08 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum