Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

DNS Weiterleitung in Domain hinter Fritz Router  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Internet und Netzwerk
Netzwerk zwischen Vista und W7 << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Wie Teil eines Forums downloaden  
Autor Nachricht
denish
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 18.07.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So Jul 18, 2010 4:37 pm    Titel: DNS Weiterleitung in Domain hinter Fritz Router

Hallo Leute,

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Ich muss folgende Aufgabe lösen damit mehere Domains von extern erreichbar sind oder ereichbar werden.

icon_exclaim.gif Ausganssituation:

DSL/VDSL mit FritzBox 7390 Router mit DHCP, Routing
Windows 2008 Server mit IIS, DNS, AD, kein DHCP, kein Routing
-> mehere Hyper-V Server 2008 Standart IIS

FesteIP, Fester PTR,

icon_question.gif Problem:
Ich kann von extern nicht auf die Internen Domain zugreifen obwohl ich in der Fritz Box die Portweiterleitung auf den Root Server freigeben habe. Es kann nur auf den Root Server Zugegriffen werden. Also folgendes die Domain test.contoso.com kann nur auf den Haupserver geleitet werden. Obwohl ich im Root server im DNS gesagt habe das diese domain auf die eine ander IP im Netzwerk also eine Hyper-V maschiene zeigt.

So lange ich in dem Domainen Netzwerk bin, funktioniert das auch alles wunderbar. Aber von extern geht das nur wenn ich die Portweiterleitung direkt auf die Hyper-V maschiene setze. Das ist aber blöd weil ich ja dann nur einen 80 Port habe und ich möchte aber weitere Domain auf verschiedene Server leiten. Meiner Meinung nach müsste das ja mit dem DNS Server funktionieren nur die FritzBox kennt den ja nicht weil die hat ja einen eigenen toll.

icon_arrow.gif Also ich hoffe ihr wisst was ich meine und könntet mir ein paar tipps geben dafür Danke ich euch.

Viele Grüße
Denis
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: So Jul 18, 2010 5:49 pm    Titel:

Was du vorhast geht nicht, weil der DNS-Server müsste ja die öffentliche IP-Adresse ausliefern, womit du nicht mehr auf die Seiten draufkommst. Da du an deinem DSL-Anschluss nur eine öffentliche IP-Adresse hast, kannst du nach außen hin nur einmal den Port 80 benutzen.

Um das Problem zu lösen brauchst du mehrere öffentliche IP-Adressen, welche es nur mit Businessanschlüssen (SDSL, MetroEthernet,ATM,E1/E3,OC,SDH) gibt.

Aber nur mal so als Vorwarnung: 5MBit per MetroEthernet und einer IP-Adresse kosten 700€, ein Subnetz mit 8 IP-Adressen, davon 5 IP-Adressen nutzbar, kost extra.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Internet und Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Zwei Router, Zwei Internetanschlüsse und ein Netzwerk Wireless - LAN 1 Mo Dez 11, 2017 8:43 pm
Heimnetzwerk mit Switch hinter Switch? Netzwerk - Hardware 2 So Nov 05, 2017 1:25 pm
Von Subdomain auf NS von Domain zugreifen. Internet und Netzwerk 0 Do Okt 05, 2017 8:54 pm
IP-Adressen Forwarding für einen SIP-Trunk an Hitron Router Netzwerk - Hardware 5 Do Aug 31, 2017 10:37 am
ERLEDIGT!Wo befindet sich am BorNet Router das WLAN Passwort Netzwerk - Hardware 1 Di Jul 18, 2017 6:22 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum