Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

ATA, S_ATA usw.  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> PC - Hardware
DDR1 oder DDR2 ? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> SDRAM gegen DDR RAM  
Autor Nachricht
Markus
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.11.2004
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Di Nov 23, 2004 4:30 pm    Titel: ATA, S_ATA usw.

hallo, ich habe eine Frage:
Ist ein S-ATA Controller auch IDE?

2.)
Kann ich mit diesem Mainboard nur S-ATA Geräte anshließen?

Was bedeutet Raid muss ich da bei einer Festplatte auch etwas beachten?

Und kann ich auch ein Gerät mit z.B.: S-ATA 133 dranhängen ? (da Massenspeicher-Controller (2.) RAID (Serial ATA-150) )

Produkteigenschaften
Produktbeschreibung ASUS A8V Deluxe WiFi-G - Hauptplatine - ATX - K8T800 Pro
Formfaktor ATX
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 30.5 cm x 24.5 cm
Prozessor 0 (1) - Socket 939
Netzwerk Netzwerkkarte - Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g
Produkttyp Hauptplatine
Chipsatz VIA K8T800 Pro
Maximale Busgeschwindigkeit 2000 MHz
Kompatible Prozessoren Athlon 64, Athlon 64 FX-51, Athlon 64 FX-53
RAM 0 MB (installiert) / 4 GB (Max)
Massenspeicher-Controller RAID (Serial ATA-150/DMA/ATA-133(Ultra))
Audioausgang Soundkarte - VIA VT8237 - 7.1 Channel Surround
Massenspeicher-Controller (2.) RAID (Serial ATA-150)
Unterstützte RAM-Technologie DDR SDRAM

Telekommunikation / Netzwerk
Netzwerk Netzwerkkarte - Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g

Audio
Audioausgang Soundkarte
Soundmodus 7.1 Channel Surround
Signalprozessor VIA VT8237
Audio Codec Realtek ALC850

Massenspeicher-Controller
Massenspeicher-Controller RAID
Controller-Schnittstellentyp Serial ATA-150/DMA/ATA-133(Ultra)
RAID Level RAID 0, RAID 1, RAID 0+1
Massenspeicher-Controller (2.) RAID - RAID 0, RAID 1, JBOD
Controller-Schnittstellentyp (2. Controller) Serial ATA-150

Verschiedenes
Produktzertifizierungen CE, FCC

Prozessor
Installierte Anz. (max. unterstützte Geräte) 0 (1)

Erweiterung / Konnektivität
Erweiterungssteckplätze gesamt (frei) 1 (1) x AGP 8x (1.5 V)
5 (5) x PCI
1 (1) x Prozessor - Socket 939
4 (4) x Speicher - DIMM 184-PIN
1 (0) x ASUS Wi-Fi-Steckplatz

Schnittstellen 3 x Massenspeicher - ATA-133 - IDC 40-polig
4 x Massenspeicher - Serial ATA-150 - Serial ATA, 7-polig
1 x Massenspeicher - Diskettenschnittstelle - IDC 34-polig
6 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig
1 x parallel - IEEE 1284 (EPP/ECP) - D-Sub (DB-25), 25-polig
1 x seriell - RS-232 - D-Sub (DB-9), 9-polig
1 x Tastatur - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig
1 x Maus - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig
1 x Netzwerk - Ethernet 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45
IEEE 1394 (FireWire)
1 x Audio - SPDIF-Ausgang - RCA
1 x Audio - SPDIF-Ausgang
Audio - Eingang / Ausgang
1 x Gameport / MIDI - generisch - D-Sub (DB-15), 15-polig
2 x Audio - line-In - 4 PIN MPC
Zusätzliche Anschlüsse (optional) 2 x Hi-Speed USB

Speicher
Installierter RAM (Max.) 0 MB / 4 GB (Max)
Unterstützte RAM-Technologie DDR SDRAM
RAM-Features Ungepuffert, zwei DDR-Kanäle
Unterstützte RAM-Geschwindigkeit PC2100, PC2700, PC3200

Allgemein
Formfaktor ATX
Breite 30.5 cm
Tiefe 24.5 cm
Produkttyp Hauptplatine
Kompatible Prozessoren Athlon 64, Athlon 64 FX-51, Athlon 64 FX-53
Chipsatz VIA K8T800 Pro
Maximale Busgeschwindigkeit 2000 MHz
BIOS-Typ AMI
Prozessorsockel Socket 939

Danke für Antworten!
Connor
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 20.11.2003
Beiträge: 151
Wohnort: Aschaffenburg

BeitragVerfasst am: Mo Nov 29, 2004 11:26 am    Titel:

Zitat:
Kann ich mit diesem Mainboard nur S-ATA Geräte anshließen?

Nein ! Du kannst auch noch "alte" ATA Festplatten anschließen.

Zitat:
Was bedeutet Raid muss ich da bei einer Festplatte auch etwas beachten?

Raid ist ein Verbund von mehreren Festplatten. Entweder zur Leistungssteigerung oder zur Datensicherheit.
Wenn du nur eine Festplatte hast musst du nichts beachten.
Wenn du mehrere Festplatte als "Raid" laufen lassen willst, solltest du einfach mehrere gleiche Festplatten nehmen.

Zitat:
Und kann ich auch ein Gerät mit z.B.: S-ATA 133 dranhängen ? (da Massenspeicher-Controller (2.) RAID (Serial ATA-150) )


S-ATA 133 gibt es nicht icon_razz.gif
Du kannst aber verschiedene ATA 100 bzw. ATA 133 Festplatten an den "normalen" 40 poligen Anschluß anschliessen und S-ATA 150 Festplatten an den S-ATA Anschluß.

Connor
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> PC - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum