Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Windows Server 2003 und FritzBox!  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Windows XP Freigabe: Problem mit Gastaccount&Passwortabf << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Zugriffsproblem Windows  
Autor Nachricht
chango
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.12.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Dez 16, 2010 10:14 am    Titel: Windows Server 2003 und FritzBox!

Hallo Ihr alle!

Folgende Situation: Ich habe zuhause auf einem PC Windows Server 2003 installiert und möchte Active Directory, DHCP und DNS für andere PC (es sind 3 PC's) einrichten, d.h. diese sollen den Internetzugang und entsprechende Richtlinien über den Server beziehen. Das Problem ist aber, das bis jetzt alle 3 PC sich über einen Router (FritzBox, IP:192.168.2.1) verbinden.
Wie soll ich die Domäne mit der FritzBox konfigurieren, damit DNS und DHCP von Windows Server 2003 für die andere PC kommt und nicht vom Router?
Brauche ich dafür eine zweite Netzwerkkarte am PC wo Windows Server 2003 läuft oder kann ich alles so anschließen, das die anderen PC am DSL-Router angeschlossen bleiben?
Habt Ihr eine Idee, wie man das am Besten konfiguriert? Ich möchte gern administrative Erfahrungen mit Windows Server sammeln.

MfG
chango
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do Dez 16, 2010 11:10 am    Titel:

DHCP auf der Fritzbox abschalten, DHCP auf dem Windows Server aktivieren (hast du ja schon) über den DHCP folgende Werte ausgeben:

Router 192.168.2.1
DNS-Server <dein 2003-Server>

und in der DNS-Verwaltung musst du noch eine Weiterleitung eintragen, die es ermöglicht, sämtliche Anfragen, die der DNS-Server nicht selbst beantworten kann, an einen weiteren zu schicken.

Gängige Einträge dafür sind 8.8.8.8, 8.8.4.4, 208.67.222.222, 208.67.220.220
chango
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.12.2010
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Dez 16, 2010 4:42 pm    Titel:

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde es so schnell wie möglich ausprobieren und mich gegebenenfalls melden.

Chango icon_cool.gif
MultiChris
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 30.09.2010
Beiträge: 14

BeitragVerfasst am: Do Dez 16, 2010 10:49 pm    Titel:

so wie tikay es beschrieben hat muss es funktionieren.

Hier ist auch ein 2003 (SBS) hinter der Fritzbox und übernimmt den DHCP. Als DNS Weiterleitungen sind hier auch die von tikay.event angegebenen DNS Server eingetragen sowie als letztes die fritz.box selber.

Der DHCP muss die IP der Fritzbox als Gateway und sich selbst als DNS vergeben da sonst die Anmeldung am Active Directory nicht funktioniert.

den WINS Server brauchst du nicht.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Fritzbox 7590 mit Glasfaseranschluss nutzen Netzwerk - Hardware 3 Di Jan 09, 2018 9:15 am
100mbit 1gbit Netgear Fritzbox in einem Netzwerk ? Netzwerk - Hardware 4 Sa Nov 25, 2017 12:03 pm
Erdung Server Schrank, aber wie ? Passive Komponenten 1 Mo Apr 24, 2017 12:48 pm
VLANs mit D-Link L3 Switch und Fritzbox Netzwerk - Hardware 7 Fr Apr 07, 2017 11:38 pm
Fritzbox, Portforwarding, Netzwerktrennung Netzwerk - Hardware 4 Do Feb 16, 2017 11:09 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum