Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Suche richtige Netzwerkfestplatte  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Sonstige Hardware
Fritz.Box und Brother MFC-J265W << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Multifunktionsgerät für Netzwerk  
Autor Nachricht
andzik
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 24.08.2010
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2011 10:03 pm    Titel: Suche richtige Netzwerkfestplatte

Hallo,

da ich bereits einen Fehlkauf hinter mit habe, jetzt erstmal eine Frage an die Profis, bevor ich das Geld ausgebe.

Mein Vorhaben:

Eine Netzwerkfestplatte, die per LAN an der FritzBox 7170 hängt, einen PC (per LAN angeschlossen) und einen Laptop (per W-LAN angeschlossen) miteinander vernetzten.
Das besondere: die Festplatte sollte dann per USB an den Fernseher angeschlossen werden.
Wäre auch nicht schlecht, wenn auf die Festplatte über Internet Zugriff möglich wäre.

Router: FritzBox 7170
PC + Laptop: Windows XP

Schöne Grüße
Andzik
Joe
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 1803
Wohnort: Rinteln

BeitragVerfasst am: So Apr 03, 2011 12:54 pm    Titel:

Schau dich mal bei Synology oder QNAP um. Allerdings weiß ich nicht, ob die über USB an den Fernseher angeschlossen werden können.

Alternativ könnte man natürlich auch ein "dummes" USB Festplattengehäuse nehmen und dies an die 7170 anschließen. Danach ist von den Rechnern über Samba ein Zugriff möglich und der Zugriff aus dem Internet ist auch machbar.

Da die 7170 jedoch nur USB 1.1 hat und sowieso alle USB Anschlüsse von FritzBoxen sehr langsam sing, glaube ich nicht, dass du damit viel Spaß haben wirst.

LG Joe
_________________
Erwarte nicht das jemand mehr Arbeit in des Beantworten einer Frage investiert, als du für das Ausdenken und Formulieren der Frage verwendet hast...
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Mo Apr 04, 2011 12:34 am    Titel:

Das LG N1T1 kann das, allerdings mit einem Haken:

Das N1T1 ist ein NAS System, was hierzu zwei Partitionen verwaltet. Eine separate Partition ist für den USB Betrieb reserviert, die du auch im Netz freigeben kannst. Du kannst allerdings nicht parallel USB und Netzwerk verwenden. Auf der Rückseite ist ein Schalter, um die Betriebsmodi (USB und Netz) zu schalten.

Wenn das für dich kein Problem ist, bist du damit gut bedient. Hab das Teil selber und hab bisher keine Probleme.
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Sonstige Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Suche Dualport (RJ45 / PCIe) Gigabit Karte für Win 10 Netzwerk - Hardware 1 Do Mai 11, 2017 4:09 am
Extrem Stoeranfaellige DSL-Leitung, suche Ratschlag Internet und Netzwerk 2 Fr März 03, 2017 9:17 pm
Suche: gute Accesspoints mit zentraler Verwaltung Wireless - LAN 3 Do Feb 09, 2017 8:29 pm
S-09YS/ST/ 8x2 STUIII richtige Aderwahl für Netzwerk Twisted Pair / Kupferkabel 2 Fr Jan 06, 2017 9:52 pm
Suche Unerwünschte Beiträge 1 Mo Dez 12, 2016 1:34 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum