Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Wireless Access Point  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Gbit-Lan verlegen, was genau brauche ich? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Patchfeld/Switch  
Autor Nachricht
Nachser
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi Nov 09, 2011 3:51 pm    Titel: Wireless Access Point

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem relativ bestimmten Wireless Access Point.
Nach Möglichkeit auch wirklich "nur" ein AP und kein Router.

Er sollte nicht nur in einem Class C Netzwerk betrieben werden können, d.h. ich muss in der Wahl der IP Adresse recht frei sein.
Die Antenne/n sollten auf der Vorderseite des Gerätes sein und Anschlüsse (LAN, Spannungsversorgung) dann auf der anderen (gegenüberliegenden Seite).
Schön wäre noch wenn Status-LED's ebenfalls auf der Seite der Antennen sind.

Leider konnte ich noch kein Geräte finden :-/

Habt ihr Tips?

Vielen Dank
Stenging
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 14.10.2008
Beiträge: 202
Wohnort: Mühldorf a. Inn

BeitragVerfasst am: Mi Nov 09, 2011 4:03 pm    Titel:

http://www.zyxel.de/web/product_family_detail.php?PC1indexflag=20040520161256&CategoryGroupNo=EE05CC46-FACD-43B5-BF3F-B4137F3AB635

Wie wäre es mit dem?
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Simon
Nachser
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi Nov 09, 2011 4:51 pm    Titel:

Die Antennen sind ja auch seitlich "hinten" an der Seite, wo die Anschlüsse sind, ich bräuchte sie schon wirklich auf der Gegenüberliegenden seite.
expert007
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 24.08.2010
Beiträge: 234

BeitragVerfasst am: Mi Nov 09, 2011 9:24 pm    Titel:

Hallo Nachser,

Was ist mit dem Lancom IAP-54? LEDs sind allerdings frontal.
Was ist der Hintergrund für diese Anordnung der Anschlüsse?

Mfg
Nachser
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi Nov 16, 2011 11:44 pm    Titel:

Vielen Dank, der Lancom IAP-54 ist der erste und bis jetzt einzigste, wo das mit den Antennen passen würde.

Der Accespoint soll in ein 19" Gehäuse verbaut werden. (kein Serverschrank sondern wirklich ein Rack was mit auf Tour geht)
Es kann also gerne auch 19" sein.

Über weitere Vorschläge würde ich mich noch sehr freuen.
Joe
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 1803
Wohnort: Rinteln

BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 8:05 am    Titel:

Was spricht denn dagegen, ein normales 19" Gerät zu nehmen und die Antennen zu Verlegen? Ist nicht schön, aber bestimmt billiger als der LanCom.

Ich dachte dabei an einen Draytek Vigor 2820

Dazu ein Rackmount Plate Lite

Dann braucht man nur noch Entsprechende WLan Verlängerungskabel welche ein Befestigungsmöglichkeit in einem Blech bieten. Dann 3 Löcher in die Plate zu bohren und alles ist hübsch. icon_smile.gif
_________________
Erwarte nicht das jemand mehr Arbeit in des Beantworten einer Frage investiert, als du für das Ausdenken und Formulieren der Frage verwendet hast...
CT2
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 10.06.2011
Beiträge: 678

BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 12:09 pm    Titel:

Guten Morgen,


Joe hat folgendes geschrieben::
Was spricht denn dagegen, ein normales 19" Gerät zu nehmen und die Antennen zu Verlegen?

Ja, also dieses Vorgehen entspricht eigentlich der üblichen Praxis, da die Abschirmung des Antennensignals im Rackinneren bzw. -bereich einfach zu groß ist. Dabei spielt es aus meiner Sicht auch keine Rolle, ob das Rack geschlossen oder offen ist, ob aus Metall oder Holz, ob mobil oder stationär. Die Antennen von WLAN-APs sollten immer nach außen geführt werden! - Alternativ zu Joes Vorschlag (ich würde hier aber fest installierten Buchsen am Außengehäuse anbringen und nicht direkt am Rackmount Plate) könnte man auch einen WLAN-Antennenständer/-standfuss zum Einsatz bringen, den es in magnetischer Ausführung (z. B. Edimax EA-MARS) mit Montagemöglichkeit oder in schwerer Ausführung (z. B. den von/bei WiMo) gibt.

Aber da Nachser die konkrete Rückfrage von expert007 ("Was ist der Hintergrund für diese Anordnung der Anschlüsse?") nicht umfassend beantwortet hat, fischen wir hier immer noch im Trüben, und wissen bisher nicht, was sein eigentliches Ansinnen bei dieser Aktion ist ...


So long.
Nachser
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 4:53 pm    Titel:

Danke euch,
Sorry,ich dachte ich hatte erklärt, warum die Antennen Anordnung so sein soll (Einbaub in ein Rack).

Die Idee mit der Rackmount-Platte ist natürlich auch super!
Als Budget habe ich 200-350Euro eingeplant, da es doch schon ein guter AP sein sollte.
Nachser
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.11.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 4:56 pm    Titel:

Danke euch,
Sorry,ich dachte ich hatte erklärt, warum die Antennen Anordnung so sein soll (Einbaub in ein Rack).

Die Idee mit der Rackmount-Platte ist natürlich auch super!
Als Budget habe ich 200-350Euro eingeplant, da es doch schon ein guter AP sein sollte.
shaq
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.11.2011
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Do Nov 17, 2011 10:24 pm    Titel:

dafür bekommst den Lancom allerdings nichts icon_wink.gif - und noch als kleine Info - die Klassifizierung nach A/B/C Netze gibt es nicht mehr (schon lange nicht mehr) ... man nimmt nur noch das Subnetz als Referenz
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Neuer Access Point Netzwerk - Hardware 3 Fr Aug 12, 2016 2:53 pm
AccessPoints Edimax CAP1200 vs. Linksys AC1200 Access Point Netzwerk - Hardware 0 So Aug 09, 2015 1:37 pm
Access Point direkt am Verlegekabel Netzwerk - Hardware 3 Di Jul 21, 2015 12:48 pm
wireless signal jammer Netzwerk - Hardware 0 Do Nov 13, 2014 8:36 am
EXFO FTB-720 LAN/WAN Access OTDR Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 3 Di Okt 21, 2014 4:20 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum