Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Fragen zu Wireshark und IGMP  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Off Topic
Fujikura S60 << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Verkaufe Auerswald Compact 2210, NTBA, Splitter für 19"  
Autor Nachricht
MichaelRP
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 25.11.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Fr Nov 25, 2011 3:00 pm    Titel: Fragen zu Wireshark und IGMP

Hallo Jungs und Mädels,

ich hätte mal eine kurze Frage und ich muss zugeben, dass ich nicht viel Ahnung von der Sache habe. Deswegen wollte ich hier mal fragen, vllt kann mir ja jemand weiterhelfen.

Es geht darum, dass ich einen PXE Boot über ein Netzewerk laufen lasse und dabei mit Wireshark den Netzwerkverkehr mitschneide. Nach dem Start von Wirehsark gibt es dabei 3 IGMP Messages und ich kann mir den Sinn dieser nicht erschließen.



Ich setzte mich noch nicht lange damit auseinander, aber ich vermute folgendes:

1.IGMP ist wie ich gelesen habe für Broadcast zuständig und es gibt anscheinend Router die diese implementieren und damit wird der Traffic im Netzwerk optimiert.

2.Nach dem starten von Wireshark wird ein IGMP Message losgeschickt um diese eventuelle Broadcastgruppen zu finden.

3.Da es im Netzwerk keien gibt, kommt keine Antwort zurück, weswegen diese in Wireshark als Fehler gelistet sind.

Ich weiß, das sind viele Annahmen und ich kann es auch nicht begründen. Falls jemand darüber Bescheid weiß, warum beim starten diese Nachrichten rumgeschickt werden, wäre ich sehr dankbar.

mfg

Michi
MichaelRP
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 25.11.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Fr Nov 25, 2011 3:02 pm    Titel:

Ok, des Bild ist etwas klein geraten, ich versuche nochmal ein neues etwas größeres hochzuladen

tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Nov 25, 2011 6:55 pm    Titel:

IGMP ist nicht für Broadcast sondern für Multicast. Multicast arbeitet mit Gruppen, in welchen sich der Computer anmelden muss. Da die Anmeldung fehlschlägt wird das einfach gemeldet. Auch wenn es so aussieht, ich meine diese Farbgebung (rot auf schwarzem Grund) ist bei Wireshark kein Fehler sondern einfach nur zur Unterscheidung gedacht.

Damit du unter Wireshark saubere Ergebnisse bekommst, musst du alle Protokolle und Dienste auf der Netzwerkkarte deaktivieren. Sonst pfuscht dir dein eigener Rechner in die Kommunikation mit irgendwelchen Anfragen rein.
MichaelRP
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 25.11.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa Nov 26, 2011 3:24 pm    Titel:

Danke erstmal für die schnelle Antwort.

Ich habe festgestellt, dass die nicht zwingend ein Fehler sein muss. Als Fehlermeldung erhalte ich in Wireshark

maybe caused by IP checksum offload,

dazu hab ich folgendes gefunden.

http://wiki.wireshark.org/CaptureSetup/Offloading

Was mich nur wundert, ist das es der Rechner ist, auf dem Wireshark läuft. Also der 192.168.2.1 ist ein Windows Server und sobald ich Wireshark starte werden diese Pakete rumgeschickt. Deswegen gehe ich davon aus, dass wireshark hier irgendetwas versucht, aber ich würde gern wissen was.

Ich habe noch folgendes zu IGMP gefunden:

Um sich am IP Multicast in einem lokalen Netzwerk zu beteiligen, muss ein Host über eine Software verfügen, mit deren Hilfe er Multicast Datagramme senden und empfangen kann.

Also kann der Server, der Host, sich nun am Multicast beteiligen, weil Wireshark gestartet wird?

Gut, Multicast ist gut, weil es Netzwerkverkehr reduziert, soviel hab ich dann auch noch herausgefunden.

Aber die Frage ist nun, der Host trägt sich nun in eine Gruppe ein. Gibt es diese Gruppe in jeden Netzwerk standardmässig? Würde er ansonsten diese Nachrichten verwerfen, weil er diese ohne Wireshark nicht interpretieren kann? Und wer ist 10.0.0.0 der die Membership Query stellt?
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Fragen zur Otdr Messung Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 0 Fr Sep 29, 2017 11:28 pm
Fragen zum erstellen eines Netzwerkes Netzwerk - Hardware 3 Do Jan 12, 2017 7:33 pm
noch paar Fragen zum neuen Heimnetzwerk Passive Komponenten 2 So Jan 31, 2016 7:38 pm
Fragen zur Netzwerkinstallation (Neubau) Passive Komponenten 6 Di Aug 04, 2015 1:13 am
Diverse Fragen zu meiner Verkabelung Twisted Pair / Kupferkabel 6 So März 01, 2015 10:56 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum