Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Accesspoint für TV  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Wireless - LAN
Wlan Acces Point und Fritzbox6360 << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> WLAN nur auf einem Kanal!  
Autor Nachricht
eric1905
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.05.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi Mai 16, 2012 7:46 pm    Titel: Accesspoint für TV

Hallo,
habe hier eine FritzBox 7118, welche am DSL-Anschluss sitzt und über die ich mit meinem Laptop ins Internet gehe.
Nun möchte ich meinen Fernseher auch ans Netzwerk anbinden, allerdings möchte ich kein Kabel verlegen, da das hier eher unschön aussehen würde.
Habe noch einen Linksys WRT54GS, auf den ich die dd-wrt firmware aufgespielt habe.
Es ist möglich, diesen Linksys so einzurichten, dass er sich über WLAN an die FritzBox verbindet und ich über ein Kabel von TV zu Linksys eine Internetverbindung beziehe.
Zitat:
Aktuelle Einstellungen sind:
FritzBox:
WLAN:
WDS deaktiviert
Heimnetz:
IP-Adresse 192.168.178.1
Subnetzmaske 255.255.255.0
DHCP-Server aktivieren
Der DHCP-Server vergibt IP-Adressen
von 192.168.178.20
bis 192.168.178.200


LinkSys:

Basic Setup:
Wireless Setup

WAN Connection Type

Connection Type
Automatic Configuration - DHCP

STP
Disable
Network Setup

Router IP
Local IP Address 192.168.179.1
Subnet Mask 255.255.255.0
Gateway 0.0.0.0
Local DNS 0.0.0.0




Network Address Server Settings (DHCP)
DHCP Type
DHCP Server
DHCP Server
Enable
Start IP Address
192.168.179.210



Operating Mode
Gateway

allerdings bin ich jetzt in einem anderen Subnetz und kann nicht von meinem Fernseher auf das Netzwerk zugreifen. Wenn ich die IP von dem Linksys jedoch ins 178er subnetz ändere, funktioniert das mit dem internet nicht mehr.

Weiß hier irgendjemand was ich einstellen muss, damit es richtig funktioniert?

Vielen Dank im Voraus
myjack
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Di Mai 22, 2012 12:46 pm    Titel:

Hallo Eric,

ändere die Einstellungen an deinem Linksys wie folgt:

IP-Adresse: 192.168.178.2 (wenn diese frei ist. Eigentlich egal, was der bekommt.)
Gateway & DNS: 192.168.179.1
DHCP deaktivieren

In den WLAN-Einstellungen musst "Client" eingestellt sein. Die folgenden Einstellungen beziehen sich dann auf das vorhandene WLAN-Netz deiner Fritzbox, aber das scheint ja schon zu funktionieren.

Deinem TV würde ich eine statische IP geben. Wenn er auf DHCP steht, bekommt er seine Netzwerkeinstellungen von der FritzBox.

Grüße,
Andreas
eric1905
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.05.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Mai 22, 2012 1:22 pm    Titel:

myjack hat folgendes geschrieben::
Hallo Eric,

ändere die Einstellungen an deinem Linksys wie folgt:

IP-Adresse: 192.168.178.2 (wenn diese frei ist. Eigentlich egal, was der bekommt.)
Gateway & DNS: 192.168.179.1
DHCP deaktivieren

In den WLAN-Einstellungen musst "Client" eingestellt sein. Die folgenden Einstellungen beziehen sich dann auf das vorhandene WLAN-Netz deiner Fritzbox, aber das scheint ja schon zu funktionieren.

Deinem TV würde ich eine statische IP geben. Wenn er auf DHCP steht, bekommt er seine Netzwerkeinstellungen von der FritzBox.

Grüße,
Andreas

Danke für deinen Beitrag.
Ich hab jetzt mal meinen Laptop per Kabel an den Linksys angeschlossen.
Wenn ich das so mache, bezieht mein Laptop keine IP mehr von dem Linksys. Nachdem ich meinem Laptop eine statische IP gegeben habe mit dem standardgateway 192.168.178.2 (linksys), kann ich zwar wieder auf den linksys zugreifen, allerdings hab ich wieder kein Internetzugang am Laptop.

Kann es sein, dass du als Standardgateway und dns 192.168.178.1, also die fritz box meintest? aber selbst dannn bekomme ich keine internetverbindung am laptop.
eric1905
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.05.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Mai 22, 2012 1:31 pm    Titel:

Hab jetzt mal paar screenshots gemacht:




myjack
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Di Mai 22, 2012 1:46 pm    Titel:

Dein Linksys hat anscheinend noch keine Verbindung zu deiner Fritzbox, oder hast du die "SSID" nur für den Screenshot entfernt?

Überprüf in jedem Fall auf der Statusseite (Status -> WLAN), ob der Linksys sich korrekt ins WLAN der Fritzbox eingewählt hat. Wenn nicht, Einstellungen unter WLAN -> Basis-Einstellungen und WLAN -> WLAN-Sicherheit prüfen bzw. einstellen.

Dein Notebook sollte seine Netzwerkeinstellungen vom DHCP-Server der FritzBox bekommen. Dazu muss natürlich der Linksys erst einmal eine Verbindung zur FritzBox herstellen.

Das "Advanced Routing" kannst du ruhig au Gateway stehen lassen. Sollte zwar keinerlei Auswirkung haben, da du die WLAN-Schnittstelle ja nicht benutzt, aber sicher ist sicher, sonst suchst du dir später 'nen Wolf, falls du das Gerät doch mal wieder als Router verwenden solltest icon_smile.gif

Grüße,
Andreas


EDITH:
Stell es in jedem Fall zurück auf "Gateway", du willst nichts zwischen LAN und WLAN routen, das soll ja alles ein Netz sein.
eric1905
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.05.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Mai 22, 2012 1:49 pm    Titel:

myjack hat folgendes geschrieben::
Dein Linksys hat anscheinend noch keine Verbindung zu deiner Fritzbox, oder hast du die "SSID" nur für den Screenshot entfernt?

Überprüf in jedem Fall auf der Statusseite (Status -> WLAN), ob der Linksys sich korrekt ins WLAN der Fritzbox eingewählt hat. Wenn nicht, Einstellungen unter WLAN -> Basis-Einstellungen und WLAN -> WLAN-Sicherheit prüfen bzw. einstellen.

Dein Notebook sollte seine Netzwerkeinstellungen vom DHCP-Server der FritzBox bekommen. Dazu muss natürlich der Linksys erst einmal eine Verbindung zur FritzBox herstellen.

Das "Advanced Routing" kannst du ruhig au Gateway stehen lassen. Sollte zwar keinerlei Auswirkung haben, da du die WLAN-Schnittstelle ja nicht benutzt, aber sicher ist sicher, sonst suchst du dir später 'nen Wolf, falls du das Gerät doch mal wieder als Router verwenden solltest icon_smile.gif

Grüße,
Andreas


Hatte das für den Screenshot entfernt. WLAN-Verbindung zur FritzBox ist einwandfrei...
Keksfutternator
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.12.2012
Beiträge: 14
Wohnort: Neustadt in Sachsen

BeitragVerfasst am: Mi Dez 26, 2012 10:36 pm    Titel: Linksys in den Client-Modus und DHCP auf aus

Der Linksys muss eine Adresse aus dem DHCP-Scope der Fritzbox bekommen! Ebenso muss beim Linksys der DHCP-Server abgeschaltet werden. Der soll sich ja mit dem DHCP-Server der Fritzbox verbinden.

Ist deine Fragestellung noch aktiv? (Stand 12-2012)
Gegebenenfalls bitte schließen oder neu informieren hier.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Wireless - LAN Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
WGT624 an bestehendes LAN als AccessPoint Wireless - LAN 0 Mo Sep 25, 2017 2:56 pm
Accesspoint IP-Com Netzwerk - Hardware 3 Do Okt 27, 2016 7:59 am
Accesspoint über Router anwählen Wireless - LAN 0 Di Jul 21, 2015 3:02 pm
Ubiquiti-UAP-LR-ACCESSPOINT-27dBi-802-1 Netzwerk - Hardware 2 So Feb 15, 2015 5:53 pm
WLAN-AccessPoint für 10-20 Clients Netzwerk - Hardware 1 Di Mai 27, 2014 3:17 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum