Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Probleme mit Wireless Lan Konfiguration  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Wireless - LAN
Frage zur Reichweite und bester Standort für WLan Router << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> WG311 v2 mit WinXP --> Absturz  
Autor Nachricht
TWINE
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 05.02.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Sa Feb 05, 2005 1:25 am    Titel: Probleme mit Wireless Lan Konfiguration

Ich habe Probleme bei meiner Wireless Lan Konfiguration.
Kennt sich jemand aus und könnte mir helfen?

So sieht mein Netzwerk aus:

http://www.datacomm.ch/pvogel/Netzwerk.jpg

Das Prestige 650 ME-I ist ein Modem und der Zyair G-2000 ist der Wireless Lan Acces Point.

Wie muss ich den Wireless Lan Acces Point konfigurieren (IP usw.)?

Danke für eure Hilfe im Voraus
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Sa Feb 05, 2005 10:25 am    Titel:

erstmal willkommen im forum:)


das ganze sieht recht abenteuerlich aus. wenn du die möglichkeit hast, tausch deinen "access point" um in einen reinen access point oder du solltest deine gesamte netzstruktur überdenken.

du hast dein prestige 650 als router, einen 4port switch und ein kombi gerät aus 4port switch, router und accesspoint.

im grunde kannst du das prestige 650 und den 4port switch entfernen und nur den g2000 da hinstellen und alles anschliessen: gamecube und pc an LAN und dein dsl an das wan interface vom g2000.

dann stellst du deine ip adresse auf automatisch beziehen, dann hast du die wenigsten probleme mit der konfiguration des access points, sollte aber auch keine probleme geben wenn du alles so lässt wie es jetzt ist.

dann nur noch hier drauf klicken: http://192.168.1.1 und du müsstest den access point managen können. hier solltest du zuerst deine dsl zugangsdaten einstellen, dann das wlan wep verschlüsseln, wpa ist noch besser. ein mac filter und das ausschalten des ssid broadcasts schaden auch nicht.

ich hoffe das hat dir geholfen:)

//edit: ach ja. das problem liegt wohl daran, dass die beiden zyxel geräte die gleiche ip adresse haben. du hast im grunde glück dass du noch ins netz kommst wenn der access point im lan ist, da dein rechner den arp eintrag für die 192.168.1.1 noch nicht überschrieben hat. du kannst mal versuchen, dein modem auszustecken, dann auf den access point und dem dann ne andere ip adresse geben. dann würde das so funktionieren ohne dass du irgendwas groß ändern musst. im sinne des stomverbrauches ist die obere lösung aber sicherlich sinnvoller.

ftp://ftp.zyxel.com/ZyAIR_G-2000/document/ZyAIR_G-2000_v3-60_QuickStartGuide.pdf
TWINE
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 05.02.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Sa Feb 05, 2005 10:43 am    Titel: Danke

Hallo icon_wink.gif

Danke für die schnelle und ausführliche Antwort.

Sieht wirklich ziemlich kompliziert aus, der Grund für diese Struktur ist aber, dass ich den Zyair G-2000 nur einstellen will, wenn ich ihn auch benötige.

Hier habe ich eine Anleitung gefunden, wie man den Prestige 650 ME mit dem G-2000 konfigurieren kann.

http://www.zyxel.ch/files/moreinfos/G-2000_und_P623ME_als_Router.pdf

Die ersten beiden Seiten entsprechen schon meinen bisherigen Einstellungen.
Wenn ich aber die Einstellungen von Seite 3 vornehme, erscheint: "Wan und Lan dürfen nicht im selben Subnet sein"
Wenn ich die Eingaben von Seite 4 vornehme stürzt der G-2000 sogar ab und ich muss ihn reseten.
Der Grund hierfür ist vielleicht, dass ich bei Windows XP genau dieselbe IP und den Standartgateway schon eingeben habe.


Ich habe zu meinem Laptop über Wireless-Lan eine Verbindung bekommen, aber konnte dort nicht ins Internet.
Wenn ich dort bei Wan eine IP und Standartgateway eingeben, welche müssten es dann sein?

Wenn ich einen reinen Acces Point hätte, würde es dann hunder Prozent mit meiner Struktur funktionieren, auch wenn ich DHCP beim Prestige 650 ME ausstellen würde?
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Sa Feb 05, 2005 12:21 pm    Titel:

die anleitung zeigt sogar noch einen anderen, sehr guten weg auf.

am besten mal genau hinsehen. subnet mask muss 255.255.255.0 sein und auf keinen fall 255.255.0.0

wichtig ist auch: du kannst tatsächlich alles so lassen wie es bei dir jetzt ist.
TWINE
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 05.02.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Sa Feb 05, 2005 2:32 pm    Titel: Klappt nicht

Ich habe es genau wie in der Anleitung gemacht, aber es zeigt bei mir an (Seite 3 der Anleitung): Wan und Lan dürfen nicht im gleichen Subnet sein.
Und auf Seite 4 stürzt er ab.

Wenn ich auf Seite 3 statt 192.168.1.2, 192.168.x.2 und statt 192.168.1.1, 192.168.0.1 eingeben, dann lässt er mich die Änderung tun.
Bei den Lan-Einstellung kann ich aber nichts ändern. der G-2000 stürzt sofort ab.

Genau die selben Einstellungen wie bei Punkt 14 in der Anleitung musste ich bei Windows XP bei den Netzwerkeinstellungen eingeben, sonst komm ich bei meinem PC bei ausgeschalteten DHCP des Presigie 650 ME nicht ins Internet.
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Sa Feb 05, 2005 10:11 pm    Titel:

dein rechner steckt noch im 4port switch und nicht im g2000?

der g2000 stürzt nicht ab, sondern, wenn du die ip adresse änderst, ist er nicht mehr unter der alten erreichbar. mach mal folgendes:

stell dhcp auf dem prestige an und deinen rechner auf automatisch beziehen.

dann schliesst du deinen rechner an den g2000 an (LAN). danach start>ausführe>cmd

ipconfig /renew eingeben (alternativ kannst du den rechner auch neu starten, ist im grunde aber unnötig:)

dann gehst du auf den g2000 und stellst ihn ein:

LAN interface:

ip adresse: 192.168.2.1
maske: 255.255.255.0
dhcp start adress 192.168.2.10
pool size 20
dns 192.168.1.1

danach nochmal ipconfig /renew und sonstwas, alternativ neu starten

dann WAN

ip adresse 192.168.1.2
maske 255.255.255.0
default gateway 192.168.1.1

dann g2000 WAN > LAN prestige und deinen rechner auch da rein, ipconfig /renew und das ganze sollte gegessen sein.



ich hoffe du wirst daraus schlau, wenn nicht kannst du mich auch anrufen wenn du nicht weiterkommst. telefonnummer gibts per pm.
TWINE
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 05.02.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: So Feb 06, 2005 2:41 pm    Titel: Danke vielmals

Vielen Dank, dass du dir soviel Zeit genommen hast um mir zu helfen.

Deiner Anleitung konnte ich gut folgen, aber es klappte wiederum nicht die Lan- und Waneinstellungen am Zyair zu ändern.

Ich versuche jetzt den Zyair G-2000 gegen den G-1000 (reiner Access-Point) zu tauschen, ist zwar schon ein Monat her, seit ich ihn gekauft habe, aber vielleicht klappt es noch.
Ich habe schon über 10 Stunden mit ihm verbracht ohne zu einem Ergebnis zu kommen und das ist mir eindeutig zuviel.
Und ausserdem will ich dir nicht noch mehr der kostbaren Zeit rauben icon_wink.gif

Nochmals danke für alles, auch für das Anbieten deiner Telefonhilfe.

Machs gut
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: So Feb 06, 2005 4:25 pm    Titel:

ist sicherlich besser und stressfreier. wenn du da auch nicht weiterkommst, nur zu:)
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Wireless - LAN Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Netzwerk Konfiguration PC's mit 2 Netzwerkkarten in 2 Netze Betriebssysteme 0 Do Nov 16, 2017 3:58 pm
Probleme beim Messen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 2 Do Sep 21, 2017 4:07 pm
Probleme beim Glasfaser brechen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 7 So Okt 23, 2016 6:36 pm
JDSU OFS-355 Probleme Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 5 Mi Mai 11, 2016 7:52 pm
2 Netzwerkdose verbunden Probleme Twisted Pair / Kupferkabel 0 So März 06, 2016 8:37 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum