Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Ist es so einfach, mehrere Räume mit Netzwerk auszustatten?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
grosse Neuverkabelung << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Verlegekabel von 1999 noch gut?  
Autor Nachricht
derklare
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 30.09.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So Sep 30, 2012 7:14 pm    Titel: Ist es so einfach, mehrere Räume mit Netzwerk auszustatten?

Moin Leute!

Ich versuche mal meine Wünsche einfach icon_rolleyes.gif zu äußern, um überhaupt erstmal zu wissen ob und dann wie man es realisieren kann:

Ich habe in meinem Häuschen 4 Zimmer (Büro, Kinderzimmer, Wohnzimmer und Gästezimmer), in denen eine Multimedia Dose verbaut ist, 2 mal Kabel Anschluss und ein hw-ek4s lan/tae Modul für Telefon und Netzwerk.

In meinem Büro steht im Moment eine EasyBox von Vodafone (LTE), da hier der Empfang am besten ist, würde ich diese auch gern dort lassen. Auch die netten Spielerchen, wie Rufnummernanzeige und anderer Spielkram sprechen dafür, das Gerät im Büro zu lassen, bevor mir einer sagt, nutze doch die mitgelieferten Antennen für besseren Empfang und ab in den HWR icon_wink.gif

Die Kabel der vier MMDosen enden im HWR als Bündel, jungfräulich ohne Stecker o.Ä.

Nun die Frage:

Ist es möglich, von der EasyBox (LAN-Buchse) im Büro, an die MMDose im Büro zu gehen, dann an den losen Kabelenden im HWR einfach je einen Netzwerkstecker zu installieren, diese 4 Kabel mit einem Switch verbinden, um dann in den restlichen 3 Zimmern den LAN-Anschluss zu haben, um dann über LAN und die EasyBox aufs Internet zugreifen zu können?!

Und macht statt der Steckerinstallation so ein Patchpanel mehr Sinn?

Mir ist wichtig, dass ich in den 4 Zimmern einen LAN-Anschluss hab, denn ich habe zum Teil Geräte (z.B. Fernseher), welche nur einen LAN Anschluss haben und noch nicht mit WLAN arbeiten (was die Sache vereinfachen würde).

Ich hoffe, man kann mir folgen, worauf ich hinaus will....Danke schon mal, viele Grüße aus dem Alten Land!
jela
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 29.06.2009
Beiträge: 316

BeitragVerfasst am: Mo Okt 01, 2012 9:20 am    Titel: Re: Ist es so einfach, mehrere Räume mit Netzwerk auszustatt

homeway ist eine Sonderlösung und damit an vielen Ecken nicht kompatibel zu Installationen nach allgmein anerkannten Standards - das mal vorweg. Deswegen wirst Du auch nicht allgemeine Begeisterung mit diesem System hier finden - bei mir im Übrigen auch nicht icon_wink.gif
Welches homeway-System ist denn als Verkabelung zur Ausführung gekommen, "Multivision" oder "Evolution"?

Von der reinen Funktionsweise kann es in der von Dir beschriebenen Art gehen. Ohne zu "basteln" wird es vermutlich das Einfachste sein im System zu bleiben und an der zentralen Stelle ein homeway-Patchfeld mit entsprechenden Anschlusskabeln zu verwenden. Ob man hier auch Standard-Komponenten außerhalb des homeway-Systems nehmen kann, wenn man an der Endegräteseite diese homeway-Dosen hat, weiß ich nicht. In keinem Fall sollte man jedoch an die Installationskabel direkt Stecker anschließen, da diese nicht dafür ausgelegt sind.


jela
djobi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 20.11.2006
Beiträge: 429
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Mo Okt 01, 2012 4:53 pm    Titel:

ohja, ... die Nachbarn von einem Freund haben auch so ein Homeway System - und nur Stress damit. Vor allem weil der Elektriker leider unfähig ist.
Das Netzwerk bei dem Freund nebenan habe ich mit "normalen" CAT-Kabeln verlegt, gemessen und - läuft icon_lol.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
2 verschiedene IP Telefone im Netzwerk...nur eines klingelt VoIP - Hardware 0 Fr März 02, 2018 8:51 pm
Fehler im Netzwerk Fritzbox kaputt? Netzwerk - Hardware 2 Sa Feb 10, 2018 7:58 pm
Netzwerk mit Portbündelung upgraden - funktioniert es so? Netzwerk - Hardware 1 Mi Jan 17, 2018 9:37 am
WLAN Netzwerk erweitern fuer Kameras Wireless - LAN 4 Di Dez 12, 2017 12:59 am
Zwei Router, Zwei Internetanschlüsse und ein Netzwerk Wireless - LAN 1 Mo Dez 11, 2017 8:43 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum