Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Probleme bei Verbindung mit Access-Point  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Wireless - LAN
Mit Netgear W2000RPT auf WEP verbinden geht nicht << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Fragen zur Netzwerkkonfiguration (WLAN, Access Points, ...)  
Autor Nachricht
psychoatwork
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 11.06.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Di Jun 11, 2013 8:04 pm    Titel: Probleme bei Verbindung mit Access-Point

Hallo liebe Netzwerker,

ich wohne seit ein paar Tagen im Studentenwohnheim und will euch kurz die Vorgeschichte inklusive der wichtigen Infos erzählen.
Bei Einzug und vorigen Absprachen mit dem Vermieter hieß es, dass ein WLAN-Zugang vorhanden ist.

Gestern die bittere Entdeckung, dass ich kein IP-Adresse vom Access-Point bekomme und somit nicht ins Internet kann.
War leider zu spät um Support bei der verantwortlichen Firma zu erbitten.

Mitbewohner haben mir nun berichtet, dass das Internet hier nur schlecht funktioniert, wenn man Glück hat geht es ansonsten hat man Pech.
Mit so einem Statement gibt man sich als Informatiker ja ungern zufrieden..

Heute habe ich nun die Firma erreichen können, die haben aber nicht wirklich zugehört, sondern mit der Nachricht "Ich leite das Problem weiter" aufgelegt.
OK.. was passierte war, dass alle Access-Points wohl durchgestartet wurden und es für kurze Zeit möglich war eine IP-Adresse zugewiesen zu bekommen.
Kurz daruf war meine Verbindung weg..
Ich habe es nun geschafft, durch Screenshots und etwas Glück eine statische IP eintragen zu können mit der es wohl temporär funktioniert.

Wichtige technische Infos:

Verschlüsselungstyp: WEP
MAC-Adresse muss auf dem Router hinterlegt sein, damit man Zugang bekommt.

Edit: musste gerade schon wieder ein paar Mal die IP-Adresse ändern, damit ich Zugang hatte..

Kann mir jemand sagen, worauf diese Symptome hindeuten?
Werde morgen jedenfalls nochmal das Modell des Routers und der Accesspoint erfragen..
Hatte beim Dauerping, während des Suchens nach einer IP immer wieder Mal Antwortzeiten von > 1000 ms


Außerdem hat der Access-Point, welcher eigentlich eine bessere Signalstärke hat eine sehr niedrige Übertragungsrate und dort fand ich auch überhaupt keine IP..
Auf dem mit der niedrigeren Signalstärke, aber besserer Übertragungsrate ging es wie beschrieben.

Ich hoffe jemand liest diesen Text und kann mir versuchen weiterzuhelfen, ich wäre sehr dankbar für jegliche Art von Tipps.

Viele Grüße,
psy

Edit2: Ping:
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Wireless - LAN Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Router verliert Verbindung bei PC Start Netzwerk - Hardware 3 Mi Jan 03, 2018 3:47 pm
Verbindung langsam nach Kabelreparatur Passive Komponenten 2 Fr Dez 22, 2017 9:36 pm
Probleme beim Messen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 2 Do Sep 21, 2017 4:07 pm
Probleme beim Glasfaser brechen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 7 So Okt 23, 2016 6:36 pm
Neuer Access Point Netzwerk - Hardware 3 Fr Aug 12, 2016 2:53 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum