Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Kabel Belegung TAE Dose  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Neues Netzwerk und nur CAT 6 Dosen? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Erdung Netzwerkschrank, Telefonleitung auf Patchfeld  
Autor Nachricht
Freddy112233
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.07.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Jul 09, 2013 1:19 pm    Titel: Kabel Belegung TAE Dose

Hallo,

Kann mir jmd bei der Belegung helfen? Diese Dose wird als Verlängerung der bestehenden Leitung verlegt.

Danke & Gruss
Freddy


CT2
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 10.06.2011
Beiträge: 678

BeitragVerfasst am: Di Jul 09, 2013 1:45 pm    Titel: Re: Kabel Belegung TAE Dose

Hallo Freddy,


Freddy112233 hat folgendes geschrieben::
Kann mir jmd bei der Belegung helfen?

Leider nein. - Ohne dass Du uns den Anschluss des Kabels an der davor liegenden TAE-Dose zeigst (Foto), und ggfs. zusätzlich auch den Übergangspunkt vom einen auf das andere Kabel ("Verlängerung der bestehenden Leitung"?) fotografierst, kann Dir niemand helfen.


Gruß.
Freddy112233
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.07.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Jul 09, 2013 3:51 pm    Titel:

Meine Telefonleitung habe ich von Unitymedia. Ich kann/darf die Box von den nicht öffnen. Die andere Ende vom Kabel im Bild sieht genauso aus und steht auch lose.
upsel
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 15.03.2013
Beiträge: 38

BeitragVerfasst am: Di Jul 09, 2013 5:19 pm    Titel:

Und was soll es dann bringen die Dose anzuschliessen wenn das andere Ende nicht angeschlossen werden kann weil du die Dose nicht öffnen kanst?
Freddy112233
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.07.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Jul 09, 2013 5:58 pm    Titel:

Also.
Telefonleitung kommt von aussen ins Keller und wird an die Box von Unitymedia angeschlossen. Aus diesem Box kommt eine Coaxial-Kabel in den Modem, welches auch von Unitymedia zur Verfügung gestellt wurde. An diesem Modem ist das Telefon angeschlossen mit einer herkömmlichen Telefonkabel. Ich will zwischen Modem und Telefon die Leitung durch ein bereits verlegtes Kabel (Bild) mit zwei Dosen verlängern. Ich weiss nicht ob das bereits verlegte Kabel falsch ist, aber die Farben der Adern sind neu für mich.
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 372
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Di Jul 09, 2013 6:21 pm    Titel:

Zuerst würde ich mal die Adernpaare sortieren:

rot/blau
weiß/gelb
weiß/grün
weiß/braun

Und immer schön auf die Verseilung der Adern achten,
so wie bei Netzwerkkabel.

Danach kannst du ein Adernpaar beschalten, z.Bsp. rot/blau.
An der zweiten TAE benutzt du ankommend die Klemmen 1+2.
Und ordentlich mit einem LSA-Anlegewerkzeug reintackern.

icon_wink.gif
Freddy112233
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.07.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Jul 11, 2013 5:56 pm    Titel:

Danke für den Tipp.
Aber bei dem Kabel ist leider nicht erkennbar welche weisse Ader zu welchem bunten Ader gehört.
icon_sad.gif((((((((((
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do Jul 11, 2013 8:35 pm    Titel:

Schneide einfach das Kabel sauber ab und mantel es auf eine Strecke von 15-20 cm ab, dann siehst du, welche Adern zusammen gehören. Danach am besten die zusammengehörenden Adern nachverdrillen.

Besorg dir am besten eine UAE oder ISDN-Dose ohne Abschlusswiderstände und ein Kabel von RJ11 auf RJ11.

Die ISDN-Dose so anschließen, dass blau/rot auf den Klemmen 4/5 liegen. An der TAE-Dose gehst du auf 1 und 2 (Achtung, manche Dosen haben 1 und 2 nicht direkt nebeneinander liegen sondern teilweise ist 1 doppelt oder es gibt ein 1')
Freddy112233
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.07.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Jul 12, 2013 1:25 am    Titel:

Danke tikay.event,

Ja ich habe diese 1' und 2' sowie auch die ohne Gänsefüsschen. Also welche sollte ich benutzen?
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Jul 12, 2013 12:15 pm    Titel:

Die ohne.
Freddy112233
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.07.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Aug 02, 2013 3:55 pm    Titel:

Also ich komme immer noch nicht weiter. Ich habe jetzt den Kabel lang genug ausgemantelt. Aber welche weisse Kabel gehört jetzt zu welchen farbigen? Die Ader sind einfach gemischt. Ich muss diesen Kabel nehmen, kann keinen neuen verlegen.
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 372
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Fr Aug 02, 2013 6:59 pm    Titel:

Nimm die rot/blaue Doppelader.
Da kannst du nix falsch machen.

Dann gehts gegen den Uhrzeigersinn weiter mit
weiß/gelb
weiß/grün
weiß/braun.
Wenn du gaaaanz vorsichtig nachschaust, dann siehst du,
daß immer eine weiße und eine Farbader verdrillt sind.
Nur beim ersten Adernpaar ist die a-Ader rot.
Das ist die Zählader.

Lies auch das (etwa in der Mitte der Seite):

http://bedienungsanleitung.elektronotdienst-nuernberg.de/impedanz.html
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Kabel identifizieren - Speed messen Twisted Pair / Kupferkabel 5 Mi Aug 22, 2018 1:55 am
Netzwerkdose neu belegen - Kabel zu kurz Twisted Pair / Kupferkabel 11 Di Aug 07, 2018 10:05 pm
Neubau - CAT 7 Kabel oder schon mit Glasfaser ausstatten ? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 9 Mi Apr 18, 2018 3:34 pm
Neues Kabel APL - 1.TAE Twisted Pair / Kupferkabel 6 Mi März 28, 2018 12:05 am
Cat5 als Alternative für TAE-F -Kabel? Netzwerk - Hardware 1 Mo Feb 26, 2018 10:30 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum