Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Neues Netzwerk und nur CAT 6 Dosen?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Von TAE1 auf Patchpanel << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Kabel Belegung TAE Dose  
Autor Nachricht
Debian
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 18.07.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Do Jul 18, 2013 12:50 pm    Titel: Neues Netzwerk und nur CAT 6 Dosen?

Hallo zusammen,

Bei uns wird nächste Woche im ganzen Haus Netzwerkkabel verlegt. Dieses wird durch einen Elektriker übernommen. In meinem Gespräch sagte er zu mir das sie Cat 7 verlegen wollen. Soweit so gut, als ich ihn aber nach dem Patchfeld und den Dosen gefragt habe sagete er mir das diese Cat 6 sein werden. Als ich ihn dann fragte warum nicht Cat 6a schaute er etwas komisch und sagte "sind die Dosen den schon am Markt".

Meine Fragen:

Gibt es schon Cat 6a Unterputzdosen?

Wäre es ein Großer Nachteil wenn jetzt Cat6 Dosen verlegt werden, an stad Cat 6a?

Wäre das Netz trotz Cat6 Dosen und Cat6 Patchfeld 10 GBit fähig?

Wäre es möglich in 15 Jahre nachträglich noch andere Dosen einzubauen ohne neue Kabel verlegen zu müssen?

Danke für eure Hilfe!

mfg Debian
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do Jul 18, 2013 3:13 pm    Titel:

http://www.metz-connect.com/de/wall-outlets/rj45-cat6a-class-ea

Das sollte deine Fragen nach der Verfügbarkeit klären.

Große Vorteile hast du nicht. Es gibt nur keine Funktionsgarantie für 10GbE über Cat6. Es gibt aber selbst inoffizielle Infos, dass 10GbE über Cat5e und Cat6 läuft. Die Anschlusskomponenten sind nur ein kleiner Teil der Strecke. Die können Probleme machen, tun dieses aber in den seltensten Fällen.

Wenn genug Reserve vorhanden ist und man die Leitungen in den Leerrohren noch bewegen kann, kannst du später nochmal die Anschlusskomponenten tauschen.
CT2
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 10.06.2011
Beiträge: 678

BeitragVerfasst am: Mo Jul 22, 2013 4:08 am    Titel: Re: Neues Netzwerk und nur CAT 6 Dosen?

Hallo Debian,


Debian hat folgendes geschrieben::
Gibt es schon Cat 6a Unterputzdosen?
Ja.


Debian hat folgendes geschrieben::
Wäre es ein Großer Nachteil wenn jetzt Cat6 Dosen verlegt werden, an stad Cat 6a?
Nein.


Debian hat folgendes geschrieben::
Wäre das Netz trotz Cat6 Dosen und Cat6 Patchfeld 10 GBit fähig?

Vermutlich ja, zumindest "in gewissen Grenzen" (Länge der Kabelstrecke ist u. a. entscheidend).


Debian hat folgendes geschrieben::
Wäre es möglich in 15 Jahre nachträglich noch andere Dosen einzubauen ohne neue Kabel verlegen zu müssen?
Ja.


Gruß.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Netzwerk shared Betriebssysteme 0 Mi Jun 20, 2018 9:00 pm
Neues Kabel APL - 1.TAE Twisted Pair / Kupferkabel 6 Mi März 28, 2018 12:05 am
2 verschiedene IP Telefone im Netzwerk...nur eines klingelt VoIP - Hardware 0 Fr März 02, 2018 8:51 pm
Fehler im Netzwerk Fritzbox kaputt? Netzwerk - Hardware 2 Sa Feb 10, 2018 7:58 pm
Netzwerk mit Portbündelung upgraden - funktioniert es so? Netzwerk - Hardware 1 Mi Jan 17, 2018 9:37 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum