Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Fehler Rückflussdämpfung  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
Cat-7 dünnere Kabel, Telefonkabel << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Anschlüsse für Heimnetzwerk  
Autor Nachricht
Hanswurst123
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: Mi Mai 31, 2017 9:58 am    Titel: Fehler Rückflussdämpfung

Hallo,

wir hatten gestern ein komplettes Patchfeld (24Port) mit Rückflussdämpfungsfehler (also FAIL). Kabel sind Kat7, 1000Mhz, Keystonemodule Kat6A, Chanelmessung, Längen ab 30m.

Neuauflegen beide Seiten brachte keine Besserung. Haben dann mit Permanentlinkadapter und entsprechende Einstellungen gemessen und alles prima.

Anschlusspatchkabel sind neu und waren Stunden zuvor (und den Tag davor auch) noch in Betrieb: ohne Probleme.

Meine Thesen:

Patchkabel hinüber? Nehmt ihr spezielle Messkabel (Bezugsquelle?), oder einfache Patchkabel bei Chan-Messungen?


Ganzer Kabelstrang irgendwo falsch verlegt (zu feste angestrapst o.ä?), halte ich für unwahrscheinlich.

Sonst jemand eine andere Idee oder gar Erfahrungswerte?

Gruß,

Hans
barney
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: Do Nov 09, 2017 2:23 pm    Titel:

Hi,

wer viel misst, misst viel Mist icon_lol.gif

Wenn ihr Channel messen sollt, gibt es keine speziellen Messkabel. Denn bei einer Channelmessung müssen die Patchkabel mit denen gemessen wurden zwingend vor Ort hängen bleiben.
Sprich bei einem 24-Port Patchfeld müssen alle 24 Patchkabel am Patchfeld gesteckt sein.

Wenn die PL-Messung ok ist, kann es nur noch an den Patchkabeln liegen.
pirax
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 08.10.2014
Beiträge: 25

BeitragVerfasst am: So Nov 19, 2017 11:30 pm    Titel:

Welche Komponenten wurden verwendet? Und welche Standards beim messen?
barney
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: Mo Nov 20, 2017 11:21 am    Titel:

Messprotokolle wären immer sehr hilfreich icon_smile.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Steckzyklen Rückflussdämpfung Vorlauffaser Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Fr Aug 28, 2015 12:20 pm
Netwerk Fehler? Custom Firmware Schlecht ? Netzwerk - Hardware 11 Mo Apr 27, 2015 3:45 pm
TX/RX Fehler auf einer Dose Passive Komponenten 1 Fr Nov 28, 2014 11:15 am
Kein Gigabit aber wo ist der Fehler? Twisted Pair / Kupferkabel 5 Sa Nov 22, 2014 6:59 pm
Wo liegt der Fehler? Netzwerk - Hardware 7 Do Okt 09, 2014 10:27 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum