Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Fehler im Netzwerk Fritzbox kaputt?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Welcher Internetanbieter ist der beste? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Was wird für VLan benötigt  
Autor Nachricht
LoneSoldier
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.02.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 7:58 pm    Titel: Fehler im Netzwerk Fritzbox kaputt?

Hi

Ich habe einen Glassfaser anschluss von deutsche glassfaser 200mbit

Das glassfaserkabel geht in den genexis router und wird dann von mir über ein cat7 lankabel auf die fritzbox welche im ip klient modus läuft weitergeleitet.Der Genexis verteilt die ips über dhcp.
die fritzbox dient dann quasi als switch +wlan verteiler. lief auch so einige zeit problemlos.

aber seit einigen wochen habe ich das problem das mein komplettes internet einbricht weder wlan noch kabel funktioniert.
Ich habe mich dann auf die suche des fehlers gemacht, und konnte feststellen das ein gerät direkt an dem genexis router internet hat. also hakt es an der fritzbox.
Wenn die Fritzbox diesen Fehler hat hilft auch kein neustart der Fritzbox.
Wenn ich aber das Netzwerkkabel von der Fritzbox raus ziehe und wieder einstecke sieht man sofort das die verbinund wieder aktiv ist(blinkende lampe) und alle geräte im netzwerk haben sofort wieder internet.
Ich verstehe einfach nicht warum die verbindung genexis>>Fritzbox immer mal wieder ausfällt und nur das rein/raus des netzwerkkabels das problem löst.
Hier nochmal meine vernetzung
vielen dank für eure mühen.

evtl könnt ihr mir da irgendwie helfen, oder ist die box evtl. deffekt?
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 372
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Sa Feb 10, 2018 11:45 pm    Titel:

Ist zwischen Genexis und Fritzbox eine feste IP vergeben?
LoneSoldier
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.02.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: So Feb 11, 2018 1:00 am    Titel:

ja der genexis hat 192.168.1.141

und die fritz box 192.168.1.2
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Netzwerk shared Betriebssysteme 0 Mi Jun 20, 2018 9:00 pm
2 verschiedene IP Telefone im Netzwerk...nur eines klingelt VoIP - Hardware 0 Fr März 02, 2018 8:51 pm
NTFA XON1200 an Fritzbox 7590 funktioniert bisher nicht Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 8 Mo Feb 05, 2018 8:33 pm
Netzwerk mit Portbündelung upgraden - funktioniert es so? Netzwerk - Hardware 1 Mi Jan 17, 2018 9:37 am
Fritzbox 7590 mit Glasfaseranschluss nutzen Netzwerk - Hardware 3 Di Jan 09, 2018 9:15 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum