Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Verzweiflung mit ISDN  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
Internet über 100mbit & Netzwerk über 1000mbit -> ein << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Kabelbezeichnungen nach ISO IEC 11801  
Autor Nachricht
marric
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi Feb 20, 2008 7:27 pm    Titel: Verzweiflung mit ISDN

Hallo,

ich habe diese Forum durchforstet wie ein Weltmeister, aber alle Lösungsvorschläge haben nicht funktioniert.

Wir haben im Shop CAT 7 Kabel die vorne und hinten mit CAT 6 Dosen bestückt sind. Nun wollte ich voller Motiviation mein ISDN Fax anschließen, aber leider kein Signal.

Unser Elektriker hatte auf der einen Seite die Belegung leider nicht Schema gerecht gestaltet, aber ich habe an den anderen Enden seine Belegung übernommen. Das kann es also nicht sein.

Dann habe ich mir gedacht, na vielleicht liegt es daran, das kein Widerstand anliegt, also ab zu Conrad und da habe ich mir einen ISDN-Verteiler mit integrierten Widerständen geholt. Das Problem ist noch nicht weg.

Der Verzweiflung nahe, habe ich ein ISDN Kabel zerschnitten und direkt an das CAT 7 Kabel angelegt und auf der anderen Seite eine spezielle ISDN-Buchse mit Widerstand angeschlossen. Immer noch kein Signal.

Nun bin ich am verzweifeln, da die Lösung sicherlich einfach ist und ich sie aber nicht finde.

Zur Nebeninfo, der NTBA wurde mit PC-Patchkabel u. ISDN Kabel an die CAT Dose angeschlossen.

Hat jemand eine Idee?

LG Marco
marric
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi Feb 20, 2008 7:34 pm    Titel: Noch ein kleiner Zusatz

Eins habe ich noch vergessen. Die Verbindung mit dem PC läuft 1a, an falschen Anschluß der CAT6 Dosen kann es also nicht liegen.

Gruß Marco
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Feb 20, 2008 8:16 pm    Titel:

ISDN und Ethernet haben verschiedene Belegungen.

Schließe die Dose nach einem Farbschema korrekt an, dann sollte es gehen. In Europa bevorzugt ist die Farbkodierung nach EIA/TIA 586B. Die Belegung findest du entweder auf der Dose, markiert mit einem B, ansonsten auf www.glasfaserinfo.de unter Twisted Pair.
Manne
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 119
Wohnort: Spreenhagen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 20, 2008 11:19 pm    Titel:

und du bist dir sicher das du ein ISDN Fax hastß?

Wie heißt denn das Gerät?

schonmal direkt am NTBA probiert anzuschließen?
djobi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 20.11.2006
Beiträge: 429
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Do Feb 21, 2008 10:54 am    Titel:

Die Dosen sind wahrscheinlich nicht voll belegt, sondern nur 4 Adern angeschlossen, richtig?

Netzwerk braucht Pin 1,2,3&6; ISDN hat eine andere Zuordnung (die 4 mittleren Pins oder 1-4, musste nochmal gucken)
marric
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Feb 21, 2008 10:56 am    Titel:

Ja ich bin sicher, ist eine Fritz Card ISDN. Hab das Problem zwar in den Griff bekommen, aber schon wieder eine Neues.
Ich hab jetzt das Cat 7 Kabel direkt an den NTBA angeklemmt. Fax funktioniert prächtig nur hab ich jetzt ein ständiges Rauschen und knacken in der Leitung beim telefonieren.
Ich habe am Ende meiner Leitung einen ISDN Verteiler mit integrierten Widerstand und die Widerstände im NTBA ausgeschaltet.

Danke übrigens für die schnellen Antworten.
marric
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Feb 21, 2008 11:00 am    Titel:

Die Dosen sind übrigens voll belegt nach Schema B (oder zumindest was mein Elektriker dachte was Schema B ist icon_smile.gif )
Manne
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 119
Wohnort: Spreenhagen

BeitragVerfasst am: Do Feb 21, 2008 11:08 am    Titel:

dann wird es wohl höhst warscheinlich daran liegen das entweder ein Gerät oder eine Leitung einen defekt hat, Den Fehler bekommst du nur mit dem ausschlußverfahren weg, Bau alles soweit zurück das es wieder ohne geräusche geht und dann steckst dun jedes Gerät stück für stück wieder an den S0-Bus.

mfg
Kai
marric
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Feb 26, 2008 4:41 pm    Titel:

So, ich habe jetzt alle Probleme in den Griff bekommen. Fax & Telefon laufen super ohne Störung.
Nun habe ich aber eine Frage, überall steht das am Ende einer ISDN-Leitung ein 100 Ohm Widerstand anliegen muß.
Die Lösung meines Problemes war aber die Widerstände im NTBA wieder anzuschalten.
Jetzt habe ich aber gleich 2 Widerstände in der Leitung, einmal am NTBA und am meinem Verteiler der am Ende des CAT7 Kabels hängt. Wieso funktioniert das?
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Gruß Marco
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Di Feb 26, 2008 4:48 pm    Titel:

Der Bus muss auf beiden Seiten, also an beiden Enden terminiert werden. Die NTBA-Widerstände werden normal nur abgeschaltet, wenn der NTBA in der Mitte eines Busses sitzt.
marric
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Di Feb 26, 2008 10:46 pm    Titel:

Also ich danke allen für Ihre Hilfe. Ist ein tolles Forum.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
ISDN Installation/ Wer kann weiterhelfen? Twisted Pair / Kupferkabel 3 Fr Jan 15, 2016 2:36 pm
ISDN Telefon am Ip Anschluss Twisted Pair / Kupferkabel 3 Mo Jun 01, 2015 2:10 pm
Von ISDN zu Glasfaser Netzwerk - Hardware 2 Sa Mai 30, 2015 12:02 pm
Problem bei der Planung Umstellung ISDN und DSL -> Voip VoIP - Hardware 1 Di Mai 12, 2015 9:13 pm
ISDN Verkabelung Twisted Pair / Kupferkabel 1 Sa März 28, 2015 2:04 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum