Glasfaserinfo.de

Home | Lichtwellenleiter | Twisted Pair | Hardware | Netzwerk | Belegung | Heimnetzwerk | Shop | Forum

Planung und Aufbau | Material | Netzwerkkabel vorbereiten | Netzwerkkabel auflegen

Die Installation - Netzwerkkabel vorbereiten

Online Shop mit Netzwerkkabel

1. Leerrohre und Schalterdosen

Leerrohre vor der Unterputzmontage mit einem Zugdraht versehen oder ggf. das Kabel vorher durchziehen. Biegeradien sollten hierbei großzügig bemessen werden. Danach die Schalterdosen setzen, aber vorher die Kabel durch die Kabelzuführung ziehen.

2. Auflegen der Patchfelder und Netzwerkdosen

Nun kommt der Teil der über Erfolg und Misserfolg der Installation entscheidet. Viele Störungen im Netzwerk sind auf eine fehlerhafte Verkabelung zurückzuführen.

Der äußere Mantel wird ca. 8cm abisoliert. Hier darauf achten den Geflechtschirm nicht zu beschädigen.

Außenmantel abisolieren

Den Geflechtschirm etwas zurückschieben und mit einer Schere auf ca. 1cm kürzen.

Geflechtschirm zurückschieben
Geflechtschirm kürzen

Die Adernpaare werden der Reihe nach angeordnet. Die LSA Leisten können sich von der Farbfolge her unterscheiden.
In unserem Beispiel wird die LSA Leiste nach folgender Reihenfolge aufgelegt:
Grün/Weiß Blau/Weiß Braun/Weiß Orange/Weiß

Adernpaare anordnen

Der Folienschirm der Adernpaare wird auf eine bestimmte Länge gekürzt, in der Reihenfolge
1. Adernpaar auf ca. 5mm
2. Adernpaar auf ca. 12mm
3. Adernpaar auf ca. 20mm
4. Adernpaar auf ca. 27mm

Folienschirm kürzen

 
Suchen | Impressum + Datenschutzerklärung | Sitemap
© Glasfaserinfo