Glasfaserinfo.de

Home | Lichtwellenleiter | Twisted Pair | Hardware | Netzwerk | Belegung | Heimnetzwerk | Shop | Forum

Switche | Router | Medienkonverter | Netzwerkkarte | Wireless LAN | USV | 19 Zoll Technik | RAL Farben | Computerkabel

Die Hardware im Netzwerk - Wireless

Wireless im Shop

IEEE 802.11 | IEEE 802.11a | IEEE 802.11b | IEEE 802.11g | IEEE 802.11n | Erweiterungen | Antennen

Wireless LAN

Wireless Access PointIn LANs wird es immer beliebter Funkfrequenzen für den Datenverkehr zu nutzen. Oftmals ist es auch unumgänglich Wireless LAN  einzusetzen, z.B. bei einem denkmalgeschützte Gebäude, volle Kabelkanäle oder es ist eine Straße zu Überbrücken. Auch sogenannte “Hot Spots” (öffentliche Funkzellen) in Städten finden immer mehr Anhänger.

Das heutige Wireless ist von der IEEE (802.11g) standardisiert und erreicht 54 (108)Mbit/s im Frequenzbereich von 2,4 GHz. Geräte verschiedener Hersteller können problemlos zusammen eingesetzt werden, wenn sie nach "Wi-Fi" zertifiziert sind. Auf eine 128 Bit Verschlüsselung der Daten sollte geachtet werden, denn Wi-Fi WLANs lassen sich sehr einfach abhören, sofern DHCP (automatisch IP-Adressen vergeben) aktiviert ist. Ein Laptop mit Wireless Netzwerkkarte, ein guter Empfang, und man wird automatisch in das Netz mit eingebunden. Ist WEP/WPA Verschlüsselung aktiviert sollte man vor Angreifern relativ sicher sein.

Neu in Diskussion steht der Standard 802.11n mit bis zu 320 MBit/s. Dieser soll zu IEEE 802.11b/g kompatibel sein und auch von der Wi-Fi Alliance abgesegnet werden. Doch vor 2006/07 ist kein Standard zu erwarten.

Die letzten 5 Beiträge aus dem Wireless-Forum
WLAN-Signal stark verstärken 25.03.2017 posted by saraweisz
Wlan Probleme 06.03.2017 posted by Dan77
Suche: gute Accesspoints mit zentraler Verwaltung 26.02.2017 posted by joel78
LAN Heimnetz verlegen. 15.09.2016 posted by JoJo-Action
Geteilte Internetverbindung über Windows 7 repeaten 27.08.2016 posted by klemi80
 

 
Suchen | Impressum + Datenschutzerklärung | Sitemap
© Glasfaserinfo