Glasfaserinfo.de

Home | Lichtwellenleiter | Twisted Pair | Hardware | Netzwerk | Belegung | Heimnetzwerk | Shop | Forum

Cu vs LWL | Glasfaserkabel | Herstellung | Spleissen | LWL Stecker | Funktion | Dioden | Spezifikation | Prüfung | Verlegetipps | Hersteller

SC-Stecker

Online Shop Netzwerkprodukte

MIC-Stecker | Escon | Mini-BNC | MTRJ | E2000 | ST-Stecker | SC-Stecker | FC/PC | FSMA | LC-Stecker | Volition | DIN | MU

 

SC Duplex SteckerDer SC-Stecker ist einer der am meisten eingesetzten LWL-Stecker. Die hohe Verfügbarkeit der Stecker und die einfache Handhabung durch eine Push/Pull Verriegelung machen den SC-Stecker so beliebt. Dieser wird vorwiegend an Verlegekabel eingesetzt. An aktiven Komponenten wie Switche, Router u.s.w. wird er langsam durch den LC-Stecker abgelöst, dieser ist kompakter und erlaubt eine höhere Packungsdichte. Meist ist der SC-Stecker in der Duplex- version vorzufinden, lässt sich jedoch auch als Simplex-Stecker einsetzen indem er vom Trennsteg gelöst wird, so kann auch eine Crossover (Switch-->Switch) Verbindung hergestellt werden.

Ferrule

2,5mm Metall/Keramik

Anwendbare Normen

IEC 61754-4, NTT-SC Norm, CECC 86265, TIA/EIA 604-3-A

Typische Einfügedämpfung MM/SM

0,2/0,2dB

Steckzyklen ca.

1000-2000

Verriegelung

Push/Pull

Versionen

Multi/Singlemode Normal- und Schrägschliff

Einsatzgebiet

LAN, WAN

Faseranzahl je Stecker

1 Faser

Verbreitung

sehr oft (Europa Standard)

Duplex Stecker vom Trennsteg gelöst:

SC Duplex Stecker zerlegt

SC-ST Kupplung:

SC-ST Kupplung

Simplex Stecker:

SC Simplex Stecker

SC-Stecker in Einzelteilen:

SC Stecker zerlegt

 
Suchen | Impressum + Datenschutzerklärung | Sitemap
© Glasfaserinfo